sportwetten-anbieter.eu – Finde mit uns den idealen Sportwetten Anbieter

Bist du auf der Suche nach dem idealen Sportwetten Anbieter? Dann bist du auf sportwetten-anbieter.eu genau an der richtigen Adresse! Egal ob du Fussball Wetten, Basketball Wetten, Tennis Wetten oder Sportwetten auf eine andere Sportart platzieren möchtest, wir versorgen dich mit allen Wissenswerten Informationen rund um das Thema Sportwetten Anbieter. Durch unseren unabhängigen Wettanbieter Vergleich findest du den passenden Sportwetten Anbieter und erhältst so die volle Transparenz.

Von Tippern für Tipper! Wir selbst sind begeisterte Wettfreunde und haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Erfahrungen mit unterschiedlichen Sportwetten Anbieter gemacht. Auf sportwetten-anbieter.eu wollen wir diese mit anderen Tippern teilen. Wir sehen uns als Informationsportal, welches alle relevanten Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema Sportwetten bündelt und Wettfans auf ihrer Suche nach dem passenden Sportwetten Anbieter unterstützt.

Wie finde ich den perfekten Sportwetten Anbieter?

Wer sich heutzutage auf die Suche nach einem Sportwetten Anbieter macht, wird mit einer regelrechten Flut an Buchmachern konfrontiert. Egal ob deutsche Wettanbieter oder internationale Sportwetten Anbieter, die Auswahl ist schier unendlich und hunderte von Anbietern buhlen um die Gunst der Tipper. Vor allem durch den Online Sportwetten-Boom ist es mittlerweile kinderleicht geworden sich mit wenigen Klicks bei den entsprechenden Anbietern zu registrieren und die erste Wette zu platzieren.

Da es eine Vielzahl an Wettanbietern in Deutschland gibt, fällt es oftmals schwer die passende Auswahl zu treffen. Es macht durchaus Sinn bei mehreren Sportwetten Anbieter ein Wettkonto zu eröffnen, denn je nach Sportart bzw. Wettart unterscheiden sich die jeweiligen Wettanbieter teilweise deutlich. Während sich manche Anbieter auf Fussball Wetten spezialisieren, gibt es andere die ihren Fokus auf US-amerikanische Sportarten wie Baseball, American Football oder Eishockey legen. Andere wiederum glänzen im Live Wetten Bereich und punkten dort mit einem besonders attraktiven Angebot. Den “perfekten Sportwetten Anbieter” gibt es somit nicht, wer Sportwetten langfristig erfolgreich betreiben möchte, sollte in Sachen Sportwetten Anbieter mehrgleisig fahren. Dennoch gibt es bei der Auswahl des Sportwetten Anbieters gewisse Frage die man sich im Vorfeld stellen sollte:

  • Gibt es eine bestimmte Sportart auf die ich konstant Wetten platzieren möchte?
  • Welcher Wetttyp bin ich? Konservativ oder progressiv?
  • Wette ich tendenziell eher via Sportwetten App oder am PC/Notebook?
  • Möchte ich eher Quantität (=großes Wettangebot) oder Qualität (=die besten Quoten)?

Was einen guten Sportwetten Anbieter auszeichnet

Immer wieder werden wir von Freunden und Bekannten gefragt welchen Sportwetten Anbieter wir empfehlen können und meist können wir diese Frage nicht pauschal beantworten, denn die Anzahl an Kriterien anhand derer man einen Sportwetten Anbieter bewerten kann ist groß und oftmals hängt es sehr stark von den individuellen Vorlieben ab. Deswegen haben wir in unserem Wettanbieter Vergleich mehrere Kriterien definiert, welche aus unserer Sicht und Erfahrung heraus entscheiden sind.

Wie bereits angedeutet, ist zuerst einmal das Wettangebot wichtig, wenn man Lust hat auf ein bestimmtes Spiel oder eine bestimmte Sportart zu wetten und findet seine Wunschwette nicht in der Angebotspalette, verliere man schnell die Lust und macht sich in der Regel auf die Suche nach einem neuen Buchmacher. Auch die sogenannte Tiefe ist wichtig, also wie viele Ligen und Länder zum Beispiel bei Fussball Wetten angeboten werden. Von herausragender Bedeutung sind ohne Wenn und Aber auch die Wettquoten. Erfahrene Wetter vergleichen und wetten letztlich dort, wo sie am meisten verdienen werden. Mindestens genauso bedeutsam ist das Thema Sportwetten Bonus. Der Sinn und Zweck eines Bonus ist es neuer Spieler zu gewinnen. Doch auch treue Bestandskunden sollten immer wieder belohnt werden. Zudem ist Sportwetten Bonus nicht gleich Sportwetten Bonus, denn oftmals stellt sich die Frage an welche Bedingungen dieser geknüpft ist. Je nach Sportwetten Anbieter kann es durchaus leichter oder schwerer sein bis der erteilte Sportwetten Bonus auszahlbar wird.

Manche Wetter legen zudem großen Wert auf den Kundenservice. Wann und wie oft erreiche ich diesen? Ist dieser auch in deutscher Sprache verfügbar? All solche Punkte können am Ende ausschlaggebend bei der Wahl des Sportwetten Anbieters sein. Wichtig ist fraglos auch, ob beim Wetten Gebühren anfallen und wie das Thema Wettsteuer behandelt wird. Wettanbieter ohne Wettsteuer sind bei den Tippern natürlich besonders beliebt, weil dies den eigenen Gewinn steigert. Auch die Benutzerfreundlichkeit der Webseite und/oder Sportwetten App darf auch nicht unterschätzt werden. Last but not least sind auch die Zahlungsmöglichkeiten bei einem Buchmacher wichtig, d.h. wie kann ich Geld einzahlen und vor allem wie kann ich mir Wettgewinne auszahlen lassen.

Diese Eigenschaften sollte einer guter Sportwetten Anbieter mitbringen

  • Breites Angebot an verschiedenen Sportarten und Wettmärkten (mindestens 30 Sportarten)
  • Attraktiver Sportwetten Bonus (für Neu und Bestandskunden) mit spielerfreundlichen Bonusbedingungen
  • Überzeugendes Quotenniveau, welches mindestens bei 92 Prozent liegt
  • Gut erreichbarer und kompetenter Support per Live-Chat, E-Mail und Telefon (auch in deutscher Sprache)
  • Eine bedienerfreundliche Webseite und Sportwetten App (für unterschiedliche Betriebssysteme wie iOS oder Android)
  • Im Idealfall übernimmt der Sportwetten Anbieter die Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent

4 Tipps für Sportwetten-Einsteiger, die bei der Auswahl des idealen Sportwetten Anbieters helfen können

Das Thema Sportwetten ist an sich sehr einfach zu verstehen, dennoch gibt es auch für Einsteiger den einen oder anderen “Stolperstein”, vor allem wenn es darum geht den idealen Sportwetten Anbieter zu finden. Genau aus diesem Grund haben wir nachfolgend 4] Tipps für Sportwetten-Einsteiger, die bei der Auswahl des Sportwetten Anbieters helfen können.

1. Sportwetten Bonus für Neukunden: Der Teufel steckt im Detail

Wie bereits erwähnt versuchen Wettanbieter durch attraktive Bonusangebote Neukunden für sich zu gewinnen. Vor allem Sportwetten-Einsteiger greifen häufig auf solche Bonusangebote zurück. Der am häufigsten angebotene Sportwetten Bonus ist der sogenannte Einzahlungsbonus bzw. Willkommensbonus oder Neukundenbonus. D.h. auf die erste Einzahlung eines Tippers legt der jeweilige Sportwetten Anbieter nochmals einen prozentualen Betrag oben drauf. Der Klassiker unter den Einzahlungsbonusen ist sicherlich der 100% Sportwetten Bonus. Hierbei wird die Einzahlung des Wettkunden verdoppelt. Zahlt ein Tipper im Rahmen eines 100% Bonus 50 Euro ein, erhält er vom Wettanbieter somit weitere 50 Euro auf sein Wettkonto. In der Regel sind die Bonusangebote in ihrer Höhe auf einen gewissen Maximalbetrag beschränkt.

Wie bereits angedeutet, unterscheiden sich die Bonusbedingungen je nach Wettanbieter. Nicht nur in Sachen Höhe, sondern auch wenn es darum geht den Bonus “freizuspielen”. Denn eine direkte Auszahlung nach Erhalt des Bonusbetrags ist nicht möglich. Je nach Anbieter muss der Bonusbetrag unterschiedlich oft umgesetzt werden, ehe die Gewinne ausbezahlt werden können. Was letztlich bedeutet, dass man sich über einen ausschließlich mit Bonusgeld oder mit einer Freiwette erzielten Gewinn nicht zu sehr freuen sollte, denn je nach Höhe des in Anspruch genommenen Bonus ist dessen Umsetzung durchaus eine Herausforderung. Unser Tipp ist daher, dass es sich lohnt, die Bonusbedingungen der einzelnen Anbieter zu studieren und sich im Zweifelsfall für denjenigen zu entscheiden, bei dem diese fair erscheinen.

2. Gebühren bei Sportwetten Anbieter: Wettsteuer muss nicht sein

Nicht unterschätzt werden sollte der Punkt Gebühren. Das Thema Gebühren bei Sportwetten lässt sich grundsätzlich in zwei Bereiche aufteilen: zum einem können Gebühren bei der Ein- uns Auszahlung beim Wettanbieter anfallen. Eine weitere potenzielle “Gebührenfalle” ist die Wettsteuer, welche gesetzlich bezahlt werden muss in Deutschland, dennoch gibt es viele Anbieter die unterschiedlich mit dieser Thematik umgehen.

In Sachen Zahlungsmöglichkeiten sollte man stets danach schauen, ob für bestimmte Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen ggf. Gebühren erhoben werden. Durchaus vorstellbar ist es, dass eine bestimmte Einzahlungsmöglichkeit bei dem einen Wettanbieter kostenfrei ist und bei dem anderen etwas kostet. Die gängigen Zahlungsmöglichkeiten wie Kreditkarte, Banküberweisung oder E-Wallets wie Neteller, PayPal oder Skirll sind in der Regel kostenfrei. Oftmals gibt es jedoch nur gewisse Freibeträge welche kostenfrei sind, z.B. bis zu 500 Euro Einzahlungen pro Woche oder Monat. Ähnlich wie beim Thema Bonusbedingungen sollte man sich vor der Registrierung bei einem Sportwetten Anbieter ausreichend Zeit nehmen um das Thema Gebühren in Ruhe zu prüfen.

Eine weitere Gebührt ist die Wettsteuer, auch wenn es klassischerweise um keine echte Gebührt handelt, da es eine Pflichtabgabe ist, wird diese von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich gehandhabt. Gesetzlich ist jeder Wettanbieter dazu verpflichtet pro erzielten Wettgewinn eine Wettsteuer in Höhe von 5% an den Staat abzuführen. Diese Wettsteuer wird pro Wette fällig. Während zu Beginn der Wettsteuer viele Anbieter diese 1:1 an ihre Kunden weiter verrechnet haben, gibt es mittlerweile eine große Anzahl an Wettanbietern welche die Wettsteuer für ihre Kunden übernehmen, d.h. aus der eigenen Tasche an den Staat abführen. Wer einen Sportwetten Anbieter entdeckt, der die Wettsteuer übernimmt, spart bares Geld.

3. Jeder fängt klein an: Hände weg von verrückten Kombi- oder Systemwetten

Kein Meister ist vom Himmel gefallen, auch in Sachen Sportwetten Bedarf es zunächst einer gewissen Zeit bis man entsprechende Erfahrung(en) gesammelt hat um sein Können zu perfektionieren. Umso wichtiger ist es zu Beginn der eigenen Wettlaufbahn Ruhe zu bewahren. Es lohnt sich nur selten verrückte Kombi- oder Systemwetten mit Quoten im zweistelligen Bereich zu platzieren. Wetten auf Favoriten, sog. Surebets, sind vor allem für Wett-Einsteiger deutlich erfolgsversprechender. Einige Sportwetten Anbieter bieten auch für Favoriten-Wetten attraktive Quoten an. Zudem sollte man sich als Anfänger auf eine Sportart und idealerweise auf eine Liga fokussieren und erst nach und nach die Breite an Sportarten und Ligen erweitern.

4. Money Management: Der Weg zum langfristigen Erfolg

Der Begriff Money Management kommt ursprünglich aus der Finanzwelt und beschreibt letztendlich die Art und Weise wie man mit seinem vorhandenen Kapital langfristig und vor allem strategisch umgeht. Auch im Sportwetten Bereich spielt das Money Management eine entscheidende Rolle. Denn nur wer nachhaltig mit seinem Wettguthaben umgeht, wie langfristig Erfolg haben. Gerade für Sportwetten-Einsteiger, die dank eines Sportwetten Bonus ein prall gefülltes Wettkonto haben, neigen dazu das vorhandene Kapital zu schnell, zu leichtsinnig auszugeben.

Klassische Regeln bei Money Management sind z.B. Wettlimits die sich jeder Anfänger setzen sollte. D.h. als Tipper setze man sich ein Tages- oder wochenlimit. Ist dieses erreicht, platziert man keine weitere Wetten mehr, bis zum Start der neuen Periode. Wichtig ist, dass man sich an diese Regeln auch im Erfolgsfall hält. Hat man sich ein Wettlimit in Höhe von 100 Euro pro Woche gesetzt und dank mehrere aufeinanderfolgender Gewinnen das Wettguthaben verdoppelt oder verdreifacht, ist es trotzdem wichtig sich an das eigene Limit zu halten. Nur so stellt man sicher, dass man die erzielten Gewinn auch “abschöpfen” kann.

Eine weitere “goldene Regel” aus dem Money Management ist es, Wettverluste nicht durch erhöhte Einsätze auszugleichen. Verliere ich eine 10 Euro-Wette, sollte man es dringlichst unterlassen diese mit einer nachgelagerten 20 Euro-Wette auszugleichen. Hält man sich nicht an diesen Grundsatz, kann es sehr schnell zu einem Schneeballeffekt kommen und zum totalen Verlust des Wettguthabens.

Weitere Tipps, auch für fortgeschrittene Tipper, rund um das Thema Sportwetten findet man in unserem Ratgeber Bereich.

Bei Fragen rund um das Thema Sportwetten und Auswahl des idealen Sportwetten Anbieters stehen wir euch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nutzt hierzu am besten unser Kontaktformular. Wir bemühen uns alle eingehenden Fragen zeitnah zu beantworten.